Tiernummer: H17-103



Name: Max

Geschlecht: männlich, kastriert

Rasse: DSH-Malinois-Mix

Gewicht: ca. 33 kg

Schulterhöhe: cm

Geboren: 27.04.2016


Beschreibung:

Max wurde im Oktober bei uns im Tierheim abgegeben, da seine Besitzer ihn nicht mehr halten durften/konnten.

Der im April 2016 geborene Rüde, ist ein stattlicher, kastrierter Kerl, der mit seinem Temperament gewaltig zu kämpfen hat. Bei uns zeigt er sich als unsicherer Hund. Max ist stubenrein und kann auch alleine bleiben.

Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm körperlich und auch geistig gewachsen sind, um ihm mit viel Geduld noch einiges beizubringen. Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib kann Max schon sehr gut, wenn er möchte. Er ist ein sehr agiler und lustiger Zeitgenosse, der einen treu begleitet, viel erleben und vorallem lernen will. Max hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Das neue Herrchen/Frauchen sollte in der Lage sein, ihm klarzumachen, dass er keine Familienmitglieder gegenüber anderen Familienmitgliedern beschützen muss.

Max ist ein Hund, der mit seinen Menschen zusammen sein und auch mit diesen arbeiten möchte. Leider wurde bei ihm hochgradig HD diagnostiziert, was eine Vermittlung nicht unbedingt leichter macht. Max bewegt sich gern und viel, darf aber aufgrund seiner HD keinen Hochleistungshundesport ausüben. Besser geeignet wären da z.B. Mantrailing oder andere Suchspiele.